Rosa, Pink etwas Grau und Sterne…

… denn Sterne gehen ja immer! Eine Kollegin bat mich für ihre Freundin zur Geburt der Tochter ein kleines Set zu nähen. Also fix alle Mädchenstoffe rausgesucht und zur Auswahl fotografiert. Auf diese drei Stoffe fiel ihre Wahl. Ob ich diese SToffe so für meine Mädels vernäht hätte? Hmm, wohl eher nicht, außer es wäre ein Herzenswunsch 😉

Wenn es um Kleidung für Babys geht, überlege ich nie lange, welches Schnittmuster ich nehme. Das Raglankleid und die Babyhose sind da meine Favoriten!

Die Kollegin war mit dem Ergebnis zufrieden und ich hoffe, die beschenkte Freundin ebenfalls!

Kommt gut durch die Woche!

Liebe Grüße Kerstin

Zu Gast bei: Creadienstag, HoT, Made4Girls und Kiddikram

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s