Eine Sweatjacke…

… für mich! Das Schnittmuster Neesha fand ich ich ziemlich interessant aufgrund der Schnittführung vorne und diesem kleinen eleganten Stehkragen. 


Den passenden Sweat hatte ich hier noch vom letzten Stoffmarkt Besuch liegen! Jedoch hat mich das Zuschneiden des Schnittmusters schon ziemlich an den Rand des Wahnsinns getrieben. Ich hatte es auf karriertem Papier ausgedruckt und dann halt noch schwarz/weiß… Boah, sowas sollte man echt nicht machen! Ich fand es auch sehr unübersichtlich, aber letztendlich habe ich es geschafft und konnte mich noch aufraffen gleich den Stoff zuzuschneiden. 


Genäht hat sich die Jacke ohne Probleme. Das einzige, was ich nicht hinbekommen habe, war den Kragen im schrägen Fadenlauf im Bruch zuzuschneiden. Irgendwie habe ich es nicht verstanden, wie ich einen Stoffbruch so hinbekomme. Aber der Kragen liegt meines Erachtens trotzdem ordentlich. Auch das Verstecken der Kragennaht habe ich mir geschenkt… innen ist alles ordentlich Ton in Ton und somit nicht zwingend erforderlich. 


Etwas Muffe hatte ich ja vor den Knopflöcher und den Knöpfen. Klar, macht das die Maschine alles alleine… Schwieriger war es schon auf der Jacke, die für mich passende Position für die Knöpfe zu finden. Ewig stand ich vor dem Spiegel und habe Nadeln hin und her gesteckt bis ich dann zufrieden war! 


Schnell noch auf einem Stück Probestoff Knopflöcher und Knopf annähen probiert und na klar hat es da ohne Probleme geklappt, aber auf der richtigen Knopfleiste hat sie nur Mist gemacht. Ich war schon kurz davor Maschine und Jacke aus dem Fenster zu schmeißen. Aber nach einer kurzen Kaffeepause für mich, hatte die Maschine dann offensichtlich doch ein Einsehen! 


Mit dem Ergebnis bin ich echt zufrieden! Auch wenn ich zwischendurch mal gezweifelt habe, ob die Farbe so meins ist. 

2 Kommentare zu “Eine Sweatjacke…

  1. Also ich finde deine Jacke total toll! Ich habe den Schnitt mir erst vor kurzem gekauft, werde aber erst auf dem nächsten Stoffmarkt auf Stoffsuche gehen aber deine Jacke macht mir jetzt richtig Lust auf das Nachnähen!😉
    Liebe Grüße Julia

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.